Autor Michael Schröder

Michael Schröder hat in seiner Karriere Erfahrungen in diversen großen Unternehmen gesammelt. Seine letzte Station war eine große Krankenkasse, wo er in der Analyse tätig war. Dadurch kam der Autor auch mit internen Themen in Berührung und hat entsprechend sein Know-how sowie sein Blickfeld erweitert. Mittlerweile stellt er seine Dienstleistungen dem freien Markt zur Verfügung.



Kontaktdaten

E-Mail: m_schroeder_1981@gmx.de
Versicherung

 

Unser Autor:

Was Freiberufler in puncto Altersrückstellungen berücksichtigen sollten

PKV-Versicherte müssen in jungen Jahren höhere Beiträge einzahlen, als dies in Anbetracht der Krankheitskosten erforderlich wäre. Die Differenz wird zur Bildung von Alterungsrückstellungen genutzt, um die voraussehbaren höheren Gesundheitskosten im Alter decken zu können. Dabei stellt sich die Frage, inwiefern sich diese Rücklagen bei einem Wechsel auch mitnehmen lassen.