Autor Timm Wiebe

Timm Wiebe ist Fachwirt für Finanzberatung (IHK) und berät mit seinem Kollegen Xaver Arnold als Versicherungsmakler seit vielen Jahren vor allem Privatkunden. Seine Schwerpunkte sind die Bereiche PKV, Berufsunfähigkeitsabsicherung und Ruhestandsplanung.

Timm Wiebe

Kontaktdaten

Nussbaumstr.4
80336 München
Telefon: 089 – 28 77 88 94
Fax: 089 – 28 78 75 88
E-Mail: wiebe@arnold-und-wiebe.de
Versicherung

 

Unser Autor:

Unisex kommt – Tipps für Freiberufler

„Lust auf Unisex-Tarife?“ fragt derzeit ein Versicherungsunternehmen auf großflächigen Plakaten. Hintergrund ist, dass die Versicherungsbranche ihre Tarife künftig geschlechtsneutral kalkulieren muss – eine Unterscheidung zwischen Tarifen für Männlein und Weiblein ist nicht mehr zulässig. So will es der Gesetzgeber. Gerade Freiberufler sollten die anstehenden Veränderungen zum Anlass nehmen, sich jetzt ihre Absicherungs-Situation genau anzuschauen.

Versicherung

 

Unser Autor:

Senkung des Garantiezinses – Auswirkungen auch für die Absicherung der Arbeitskraft

Zum 01.01.2012 sinkt der Garantiezins in der Lebensversicherung. Dass dies Auswirkungen auf die garantierten Werte für klassische Lebens- und Rentenversicherungen hat, die nach diesem Stichtag abgeschlossen werden, ist manchem noch bekannt. Der Garantiezins (versicherungstechnisch: Rechnungszins) wirkt sich aber auch auf andere Versicherungen aus. Auch die für Freiberufler und Selbständige besonders wichtige Absicherung für den Fall, aus gesundheitlichen Gründen den Beruf nicht mehr ausüben zu können, ist betroffen.

Versicherung

 

Unser Autor:

Krankenversicherung für Selbständige und Freiberufler – wie finde ich meinen Weg? (Teil 4)

Für Selbständige und Freiberufler ist der Wechsel in die Private Krankenversicherung wesentlich einfacher als für Angestellte. Insbesondere zu Beginn der Selbständigkeit stehen daher viele Gründer vor der Frage, welches System für sie geeigneter ist. In dieser Artikelserie werden die Unterschiede der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung erläutert und wichtige Hinweise gegeben, was im Fall eines Wechsels – von der Auswahl der Versicherung bis zur Antragstellung – zu beachten ist.

Versicherung

 

Unser Autor:

Krankenversicherung – was wählen? (Teil 3)

Für Selbständige und Freiberufler ist der Wechsel in die Private Krankenversicherung wesentlich einfacher als für Angestellte. Insbesondere zu Beginn der Selbständigkeit stehen daher viele Gründer vor der Frage, welches System für sie geeigneter ist. In dieser Artikelserie werden die Unterschiede der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung erläutert und wichtige Hinweise gegeben, was im Fall eines Wechsels – von der Auswahl der Versicherung bis zur Antragstellung – zu beachten ist.

Versicherung

 

Unser Autor:

Krankenversicherung – was wählen? (Teil 2)

Für Selbständige und Freiberufler ist der Wechsel in die Private Krankenversicherung wesentlich einfacher als für Angestellte. Insbesondere zu Beginn der Selbständigkeit stehen daher viele Gründer vor der Frage, welches System für sie geeigneter ist. In dieser Artikelserie werden die Unterschiede der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung erläutert und wichtige Hinweise gegeben, was im Fall eines Wechsels – von der Auswahl der Versicherung bis zur Antragstellung – zu beachten ist.

Versicherung

 

Unser Autor:

Krankenversicherung – was wählen? (Teil 1)

Für Selbständige und Freiberufler ist der Wechsel in die private Krankenversicherung wesentlich einfacher als für Angestellte. Insbesondere zu Beginn der Selbständigkeit stehen daher viele Gründer vor der Frage, welches System für sie geeigneter ist. In dieser Artikelserie von Fachwirt für Finanzberatung Timm Wiebe werden die Unterschiede der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung erläutert und wichtige Hinweise gegeben, was im Fall eines Wechsels – von der Auswahl der Versicherung bis zur Antragstellung – zu beachten ist.