Artikelübersicht: Rechnung

Freiberufler müssen genau wie andere Selbstständige Rechnungen schreiben. Was eine Freiberufler Rechnung jedoch tatsächlich enthalten sollte und worauf es bei der Rechnungsstellung ankommt, wissen viele Freelancer nicht. Unsere Experten klären alle wichtigen Aspekte und Themen der Freiberufler Rechnung und wie Sie eine korrekte Rechnung erstellen.

Steuer

 

Unser Autor:

Elektronische Rechnungen – Anforderungen und wissenswerte Informationen

(Aktualisierte Version des Artikels vom 13.04.2011) Dem Geist der Zeit entsprechend haben sich mittlerweile mehr und mehr Unternehmen dazu entschieden, Rechnungen via E-Mail zu übersenden. Dass originale Papierrechnungen immer seltener zum Einsatz kommen, liegt an Kostengründen. Schließlich bietet das Versenden von Rechnungen per E-Mail für Unternehmen gewisse Einsparungen.

Business

 

Unser Autor:

Buchhaltungssoftware für Freiberufler

Die Buchhaltung ist ein notwendiges Übel, das auch Freiberuflern nicht erspart bleibt. Unabhängig davon, ob man diese selbst erledigen möchte oder jemanden damit beauftragt die relevanten Unterlagen zu bearbeiten, verlangt die Buchhaltung eine gewisse Sorgfalt. Gerade für diejenigen, die vielleicht am Anfang ihrer Selbständigkeit stehen, liegt da natürlich die Wahl einer passenden Software nahe, die Ordnung in den Datenwust bringt.

Recht

 

Unser Autor:

Freiberufler und ihre Rechnungen

In unserem letzten Beitrag „Als Freiberufler Steuern sparen“ haben wir Ihnen einige der wichtigsten Tipps zu den Gestaltungsmöglichkeiten für ihre Einkommensteuer-Erklärung gegeben. Heute reichen wir wie angekündigt nach, welche Angaben auf Ihren Rechnungen stehen müssen, um vom Finanzamt anerkannt zu werden.