Artikelübersicht: Selbstmarketing

Freiberufler und Selbstständige sollten sich selbst gut vermarkten und können sich dazu auch Social Media Strategien bedienen. Damit die Selbstvermarktung gut gelingt haben, helfen unsere Experten mit wichtigen Selbstmarketing Tipps und Ideen, die Ihnen bei der Selbstdarstellung nutzen werden.

Business

 

Unser Autor:

Kunden erfolgreich binden

Für Freiberufler ist es oft schwierig, einen ausreichend großen Kundenstamm zu akquirieren. Da sie viel Energie in ihr Kerngeschäft und Dinge wie Buchhaltung investieren müssen und sich gerade in der Anfangszeit oft keine professionellen Kampagnen leisten können, ist es für sie eine Herkulesaufgabe, sich auf dem Markt zu etablieren.

Business

 

Unser Autor:

Selbstmarketing für Freiberufler (Teil 1): Überzeugen mit System

Es ist ungemein erfreulich, dass auch Freiberufler sich werblich immer weiter professionalisieren. Nachhaltig ist ein werblicher Auftritt aus einem Guss, der Interessenten inhaltlich überzeugt und über das ganze Jahr auf dem Laufenden hält. Mit nur ein wenig Überlegung kann jeder das Projekt Selbstmarketing zum Erfolgsfaktor machen.

Business

 

Unser Autor:

Tipps für eine selbstsichere Körperhaltung

Die Körpersprache spielt in vielen Bereichen des Lebens eine Rolle. Bei Verhandlungen und anderen wichtigen Entscheidungen kann sie sogar dabei helfen, das Gegenüber zu überzeugen. Eine Fähigkeit, die besonders für Freiberufler, die Konditionen immer wieder neu verhandeln müssen, sehr wichtig ist. Doch auf was sollte man beim Thema Körpersprache achten?

Business

 

Unser Autor:

Worauf sollten Freiberufler bei einem mobilen Webauftritt achten?

Die Website gehört für Freiberufler zu den wichtigsten Marketing-Instrumenten. Umso wichtiger ist es, dass die Seite angesichts einer immer weiter steigenden Nutzung von Mobilgeräten entsprechend angepasst ist und unabhängig vom Betriebssystem und der Bildschirmgröße eine optimale Ansicht bietet. Wir zeigen Ihnen, welche Optionen bei der mobilen Optimierung offen stehen, und was dabei zu beachten ist.

Business

 

Unser Autor:

Amazon Vendor Consulting – Chancen für Freiberufler (Teil 2)

Der Amazon Marktplatz hat sich über die Jahre zur größten Produkt-Suchmaschine nach Google entwickelt. Amazon bietet Händlern und Markenherstellern hocheffiziente Marketing-Tools an, die die Verkäufe aktiv steigern können und gleichzeitig der Markenbildung dienen. Vendoren, also Markenhersteller, können die ganze Palette dieser Tools nutzen.

Tipps

 

Unser Autor:

Kundenzufriedenheitsumfragen bei Freiberuflern

Sind Ihre Kunden zufrieden mit Ihnen? Wie können Sie Ihre Dienstleistung noch verbessern? Auch als Freiberufler interessieren Sie sich für objektive, repräsentative Rückmeldungen von Ihren Kunden. Vielleicht können Sie das eine oder andere Zitat als Referenz für Ihre Webseite verwenden oder erhalten Ideen für die Entwicklung neuer Angebote. Solche Rückmeldungen sammeln Sie beispielsweise durch eine Umfrage unter Ihren Kunden.

Tipps

 

Unser Autor:

E-Mail Marketing als Werbeinstrument für Freiberufler

Im Allgemeinen gelten Freiberufler als Dienstleister der höheren Art und nehmen mit ihren Tätigkeitsfeldern oft eine Sonderstellung ein. Leider wird diese exponierte Position von zwei Seiten bedroht: Einerseits haben Freiberufler mit einer gewerblich organisierten, wachsenden Konkurrenz zu kämpfen und andererseits nimmt die Vernetzung auf Seiten der Kunden stetig zu, sodass diese besser informiert sind. Ipso facto geht die größere Freiheit im Marketingbereich in gewisser Weise mit dem wirtschaftlichen Zwang einher, über die persönlichen Leistungen zu informieren, um neue Aufträge zu akquirieren.

Recht

 

Unser Autor:

Rechtliche Grundlagen von Werbemaßnahmen für Freiberufler

Für jedes Unternehmen, für jeden Freiberufler und für jeden, der ein Produkt oder eine Dienstleistung an den Markt bringen möchte, lautet der Schlüssel zum Erfolg: Werbung, Werbung und nochmal Werbung. Dies wissen viele, weswegen der Versuch sich von der Masse der Werbetreibenden abzuheben in kuriosen und bisweilen unlauteren Maßnahmen geendet hat. Zahllose Beispiele aus der Praxis zeugen davon. Doch wie weit darf man gehen und was zählt schon zur unlauteren Werbung?

Business

 

Unser Autor:

Woran wird Ihre Qualität gemessen?

An was misst der Kunde Ihre Qualität? An seinen Erwartungen!
In den Diskussionen in meinen Trainings zeigt sich immer wieder, dass „Qualität“ ein Wort ist, das für viele Teilnehmer sehr unklar definiert ist.
„Ich muss Qualität liefern!“ Das stellt den jungen Freiberufler vor mysteriöse Anforderungen. Doch wie kann ich denn sicherstellen, dass ich „Qualität“ liefere?

Business

 

Unser Autor:

Werbemöglichkeiten für Freiberufler

Im Jahre 2002 wurde das für Freiberufler geltende strikte Werbeverbot gelockert. Zwar darf Werbung für Freiberufler einerseits keine irreführe oder belästigende Wirkung besitzen und so existieren egal für welche freiberufliche Berufsgruppe noch immer zahlreiche Einschränkungen. Allerdings ist es durchaus erlaubt mit berufsbezogenen Inhalten zu werben. Da es sich für Freiberufler ohnehin anbietet Auskunft über ihre Qualifikationen, Leistungen und Spezifikationen zu geben, geht dieses Werberecht mit der tatsächlichen Berufspraxis einher. Beachtet werden muss lediglich, dass keine Vergleiche mit der Konkurrenz erfolgen dürfen oder Konkurrenten herabgesetzt werden.

Tipps

 

Unser Autor:

Coaching – brauche ich das als Freiberufler überhaupt? (Teil 4)

Denken, Reden, Analysieren. Das sind die „Waffen“ der meisten Menschen, wenn es im Business schwierig wird. Doch die zigste Pro-Contra-Liste wird nichts verändern, wenn man darunter liegende Denkmuster und sogenannte Glaubenssätze nicht verändert. Doch wenn Denken-Reden-Analysieren nicht weiterhelfen, was kann man dann bloß machen, fragen sich zu Recht viele Freiberufler. Achtung: In diesem Artikel wird es etwas „abenteuerlich“.

1 2

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close